Nederlands - Inloggen
 

Die Silbergraue Straußenfeder

On this page, you can find the lyrics of the song ‘Die Silbergraue Straußenfeder’. For the translation into French, click  French translation

Die Silbergraue Straußenfeder

Ein Uhu saß auf einem Baum
und trug auf dem Kopf
- man glaubt es kaum -
eine Silbergraue Straußenfeder
und er war stolz drauf - daß sah' jeder.
Der Uhu oben auf dem Baum
beachtette die anderen kaum
die untern Baum standen und lachten
und ihre Witze über ihm machten.

Die Hühne gakcerten und jackerten und racketen,
die Kühe mühten laud und kauten dabei grühnes Kraut,
die Hunde klepten viel und hielten alles für ein Spiel.
Und ein kleines Känguru hielt sich beide Augen zu.
Und es lachte jeder
über die Silbergraue Straussenfeder. (4x)

Der Uhu saß auf seinem Baum,
beachtette die andern kaum,
“Von mir aus lacht
so lang 's euch spass macht
ich geh' (jetzt) schlaffen, gute Nacht!”

Die Hühne schittelten und rittelten ihr Federkleid,
die Kühe gelbten laut und sagten schwere Schlaffenszeit,
die Hunde trollten sich und rollten sich im tiefen Schlaf.
Un das kleines Känguru hatte beide Augen zu.
Und in der nacht traümte jeder
von der Silbergraue straußenfeder. (4x)

Als der Uhu am morgen die Augen aufslug
und die Flügel spreitett' zum ersten Flug,
wollt' er dem was er sah zuerst nicht trauen,
er musste gleich zwei, drei Mal hinschauen.
Den auf dem Kopf, man glaubt es kaum,
trug nicht nur die Uhu auf dem Baum,
nein auch die andern - einfach jeder -
eine Silbergraue Straußenfeder.
Jetzt hat endlich jeder
seine Silbergraue Straußenfeder! (4x)

 
 

www.legov.nl | Last changed on 3 januari 2021 | Contact